Richtige Kleidung

Die richtige Kleidung für Tanzfitness egal ob Zumba®, Piloxing, Bokwa, Easy Dance oder jede andere Tanzsportart sollte auf jeden Fall bequem leicht zu tragen sein. Ich selbst trage gerne eine dünne Sporthose und Trikot dazu. Die Hose und das Trikot sind beide aus einem atmungsaktiven Stoff.

Der Stoff besteht aus einer Kunstfaser, welche die Feuchtigkeit nach außen transportiert und den Körper nach einer Stunde Tanzsport nicht „klitschenass“ aussehen läßt. Die Kleidung ist innerhalb kurzer Zeit wieder trocken und benötigt in der Regel nur bei 30 bis 60 Grad gewaschen zu werden. Die Trageeigenschaften sind hervorragend und die Kleidung passt sich der körperlichen Statur optimal an.

Zur Vermeidung unangenehmer Schweißgerüche empfehlen sich spezielle Sportsocken, die stoßabfedernd, schützend und klimatisierend sind. An den Fersen, Sohle und den Zehen befinden sich Polsterungen, die stoßabfedernd schützende Eigenschaften besitzen. Die generell bei sportlichen Aktivitäten stark beanspruchte Fußsohle wird durch ein integriertes Kanal-Lüftungs-System gekühlt.

Die Sportsocken sind atmungsaktiv und trocknen aufgrund ihres dünnen Spezialstoffs sehr schnell.Gewaschen werden die Sportsocken bei 40 Grad Celsius. Die Füße bleiben angenehm kühl und trocken. Ich selbst trage Laufsocken der Marke Soxego, die über alle Eigenschaften verfügen, von denen ich bei meinen Fitnessaktivitäten und dabei vor allem Tanzfitness profitiere.

Tanzdichschlank.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz wichtig. Wenn Du mein Blog weiter nutzt stimmst du der Verwendung der Cookies mit einem OK zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen